Offene Briefe der Waldorfschule Roşia

Ein Jahr voller Ereignisse und schöner Begegnungen ist an der "Hans Spalinger Waldorfschule" zu Ende gegangen. Alt bekannte und auch neue Gesichter haben das Leben rund um die Schule pädagogisch, musikalisch und handwerklich mitgestaltet. Und die lang geplante Metallwerkstatt wurde feierlich eröffnet!

Offener Brief 2015

Offener Brief 2014

Offener Brief 2013

Offener Brief 2012

Offener Brief 2011

Offener Brief 2010

Offener Brief 2009

Offener Brief 2008

Offener Brief 2007

 

Bildung gegen Armut – schon für die Kleinsten

Spielgruppenzeitung Nr.5 Dez.2016

Ein Schulprojekt, viele positive Folgen: Bildung erhöht die Chancengleichheit der Romakinder, macht ihre Familien unabhängiger und trägt damit zur Wohlfahrt und zur Integration der Roma in die rumänische Mehrheitsbevölkerung bei.


Ein Fenster in eine andere Welt

Beobachter Nr. 14 12.7.2013

Viele Roma in Rumänien gehen nicht zur Schule, bleiben Analphabeten
und leben in extremer Armut. Im Dorf Roşia läuft es anders: Hier wird
eine Schule für Romakinder mit Spenden finanziert – auch aus der Schweiz.


Jahresbericht  2016

Das Vereinsjahr 2016 war intensiv und arbeitsreich und es konnten beachtliche Ergebnisse erreicht werden. Die Arbeiten des Vorstandes konzentrierten sich hauptsächlich auf die weitere Projektierung und Umsetzung der Pläne für eine Ausbildungswerkstatt mit Berufsschule. Daneben galt das Engagement des Vereins aber auch unverändert intensiv den Anliegen von Schule und Kindergarten.

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2014

Jahresbericht 2013

Jahresbericht 2012